Amazon-Angebote... (Einkäufe über diesen Link sponsorn den Unterhalt von spielenachmittag.de)
Spielenachmittag   Kalender   Spiele   Hilfe   Änderungen    

Aktuelles

Aktuelles:

14. Oktober 2021(Verfasser: Jochen Ickert)

Inzwischen haben sich unsere Spieleabende wieder einigermassen fest etabliert. Unser gewohnten Rhytmus: Wir treffen uns jewils am 1., 3. und 5. Samstag eines Monats ab 18 Uhr im HECKMECK in der Friesengasse / Ecke Diemelstraße. Die Spieleabende finden auf jeden Fall statt. Bisher waren wir regelmäßig zwischen 3 und 5 Mitspielende, am 2. Oktober waren wir sogar 6. Zur Webseite: http://heck-meck.de/

Ein wichtiger Hinweis - gerade wo jetzt auch die Schnelltests kostenpflichtig werden und wir bei sinkender Aussentemperatur nur noch drinnen spielen: Im "Heck Meck" gilt neuerdings - abweichend von den derzeitigen Hinweisen auf ihrer Homepage - die "2G-Regel"! Das heisst, nur Geimpfte und Genesene dürfen in den Innenraum kommen. Das gibt für Geimpfte und Genesene mehr Sicherheit. Aber wer nicht zu den "2 G" gehört, kann sich nicht für das Heck Meck"freitesten". Besondere Regeln mag es für diejenigen geben, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können. Für diese sind auch die bisherigen "Bürger-Schnelltests" weiterhin kostenlos.

Die nächsten planmäßigen Spieleabende sind im HECKMECK:

Samstag, 16. Oktober 2021 ab 18 Uhr

Samstag, 30. Oktober 2021 ab 18 Uhr (voraussichtlich)

Samstag, 06. November 2021 ab 18 Uhr Für den nächsten Samstag sagt die Wettervorhersage zwar Sonne, aber kühlere Temperatur bis etwa 12 Grad voraus. Deshalb werden wir auf jeden Fall drinnen spielen. Wir weisen ausdrücklich auf die "2G-Regel" des Heck Meck und die Corona-Regeln des Landes Hessen hin. Mehr dazu dort: https:/www.hessen.de/sites/default/files/media/corona-regeln_in_hessen250621_final.pdf

Ansonsten gelten natürlich auch die eigene Verantwortung und das eigene Nachdenken.

Einen ungewöhnlichen Besuch gab es an einem Sonntagabend im Juli - ausgerechnet am Ruhetag des "Heck Meck": Eine ausgewachsene Kanada-Gans wurde bei der Landung auf der Friesengasse mit ausgebreiteten Flügeln beobachtet und dann stand sie ratlos auf der Kreuzung vor dem "Heck Meck". Ob sie auch zu unserem Spieleabend wollte und sich im Tag vertan hatte ? In die Pfanne der Heck Meck-Küche hatte sie auf jeden Fall nicht gewollt. Am Ende bugsierte ich sie zusammen mit einer Anwohnerin in einen angrenzenden Hof. Von dort wurde sie dann später von Polizei und Feuerwehr eingefangen und an die Nidda gebracht.

Hier noch ein Link zur Karte bei Duck Duck Go, um schnell zum Heck Meck zu finden: https://duckduckgo.com/?t=ffab&q=HeckMeck&ia=web&iaxm=places Wegen der Datensammelfreude unserer bisher gewohnten Suchmaschine wurde der Link auf eine Alternative geändert, die die Privatsphäre ihrer Nutzer stärker respektiert.

Parkplätze sind in Alt Bockenheim rar, aber lassen sich mit einigem Suchen finden, vor allem in den weniger dicht bebauten Randlagen Bockenheims. Derzeit sind ja gerade Herbstferien, da könnte es etwas besser sein.

Zur U-Bahn (U 6, U 7) und zum Bus M 34 am Kirchplatz sind es etwa 200 m. Zur Haltestelle "Schönhof" der Buslinie M 73 Nordwestzentrum _ Praunheim - Westbahnhof sind es etwa 300 m. Der Westbahnhof (S-Bahn S 3 / 4 / 5 und 6 und Regionalzüge) ist etwa 700 m entfernt.

/?Aktuelles

   Einstellungen: